Es wird ein Eintauchen in die Schönheit und die einzigartigen Aromen des Terra Barocca sein, das auf der BIT in Mailand während der Präsentation des Specials „Enjoy Barocco – shapes, colors and flavours“ von Gambero Rosso angeboten wird. Die Verabredung, die am Sonntag, den 4. Februar um 17 Uhr im Pavillon der Region Sizilien stattfindet, ist ein Moment, in dem die Einzigartigkeit des Reiseziels auch in Bezug auf die Gastronomie und den Wein gefeiert wird. Im Anschluss an den Vortrag werden dank der Zusammenarbeit mit den jeweiligen Schutz- und Aufwertungskonsortien auch der Käse Ragusano Dop, die Schokolade Modica Igp und der Wein Cerasuolo di Vittoria Docg verkostet.
Maria Monisteri, Vorsitzende der LAG Terra Barocca, lenkt die Aufmerksamkeit auf diese Werbeveranstaltung: „In einer historischen Periode, in der es wichtig ist, sich auf dem Tourismusmarkt zu differenzieren, ist es notwendig, sich mit dem Erlebnistourismus zu befassen, wie es sogar der Journalist Stefano Polacchi, Chefredakteur des Gambero Rosso, vorgeschlagen hat, eine renommierte Publikation, mit der die Beilage, die Enjoy Barocco gewidmet ist und die in allen italienischen Zeitungskiosken verteilt wird, entstanden ist. Und Terra Barocca, mit Ragusa, Modica, Scicli, Ispica und Santa Croce Camerina, hat alle Karten in der Hand“.
Salvatore Occhipinti, Direktor der LAG Terra Barocca, unterstreicht die Bedeutung der Veranstaltung: „Diese Präsentation ist ein grundlegender Moment, um die Schönheit und die gastronomischen und weinbaulichen Vorzüge von Terra Barocca hervorzuheben.
Der Anhang, der seit einigen Monaten an den italienischen Kiosken erhältlich ist, ist eine authentische Reise durch 76 Seiten und 10 Kapitel, die der hervorragenden Küche und dem Wein der Terra Barocca gewidmet sind. Die Gemeinden der LAG Terra Barocca, von Ragusa bis Santa Croce Camerina, waren die Protagonisten dieser Geschichte, die Kunst, Geschmack, Denkmäler, Strände und das Meer umfasst.
Enjoy Barocco“ ist das Ergebnis einer einzigartigen Zusammenarbeit, an der fast hundert Partner beteiligt sind, und zielt darauf ab, das Gebiet, das im Laufe der Jahrhunderte von verschiedenen Kulturen beeinflusst wurde, aufzuwerten. Tausend Jahre alte Traditionen in der Gastronomie und im Weinbau bestehen auch heute noch und führen zu international bekannten Produkten.
Im Anhang werden die interessantesten Ziele und Adressen zum Eintauchen in das Barockland vorgestellt und dem Leser Anregungen und Tipps gegeben. Ein wertvolles Instrument zur Förderung des einzigartigen Reiseziels ‚Enjoy Barocco‘, eines der faszinierendsten Reiseziele in Süditalien, auch bei dieser Ausgabe der Bit in Mailand, wo wir uns letztes Jahr mit einer Vorschau auf das Video ‚Enjoy Barocco‘ vorgestellt haben.48 Stunden im Barockland„realisiert durch Einsamer Planetzu den wichtigsten Reiseführern der Welt.

2. Februar 2024

Lesen Sie auch

Kommende Veranstaltungen

No event found!
Enjoy Barocco

Kostenfrei
Ansehen